English 

 

Kanzlei für Unternehmenstransaktionen

Unternehmensverkauf

Home Leistungen Mandate Referenzen Partner Download A - Z Newsletter Kontakt Impressum

 

 

    

Eröffnungsgründe

 

Die Eröffnung des Insolvenzverfahrens setzt einen gesetzlichen Eröffnungsgrund voraus. Die InsO kennt drei: Zahlungsunfähigkeit (§ 17 InsO), drohende Zahlungsunfähigkeit (§ 18 InsO) und Überschuldung (§ 19 InsO).